Nächster Termin: 05.08. Schönsee, geschlossene Veranstaltung

Termine

DATETITLELOCATIONTICKETS
17. Dezember 2022 Schwabinger Weihnachtsmarkt München 

DIE BAND

Latin Music At It’s Best!

Ritmo Jackson: eine der aufregendsten Latin Bands in München. Mit viel Witz und Spielfreude interpretieren die 16 Musiker aus Kolumbien, der Dominikanischen Republik, Deutschland, und den USA Afro-Cuban/Salsa-Klassiker sowie Latin Eigenkompositionen. Sehr tanzbare Musik die direkt in die Beine geht!

2005 unter dem Namen Crujientigres gegründet, ist die Formation mittlerweile auf 16 Musiker angewachsen (3 Sänger, 6 Bläser, 4 Percussionisten, Klavier, Gitarre und Bass) und tritt seit 2009 unter dem Namen „Ritmo Jackson“ auf. Speziell Salseros sind begeistert wenn Ritmo Jackson in voller Besetzung die Bühne betritt.

Aktuelle Besetzung:
Mike Sker­sies (p), Bruno Marek (b), Andreas Rappold (git), Rita Happle (voc), Eduardo „Tato“ Borrero (voc), Max Rammler (trp), Matthias Lampert (trp), Fabian Roth­fuchs (trp), Michael Ehlen (tb), Martin Engelmann (tb), Adam Muschielok (fl, ts), Christian Maaser (as), Basti Kluge (perc),Frank Haschler (perc), Dietmar Imgart-Haug (perc), Markus Herm (perc),  Rodrigo Segura (sound)

Guests: Steven Crane (tb), Augustin Ballenilla (Perc), Andi Kluge (perc)

KONTAKT

In München dahoam, in Süddeutschland zu Hause! Für Buchungs- und Kontaktanfragen gerne das nebenstehende Formular verwenden, oder, wenn der direkte Draht gewünscht ist, per Telefon:

Mike Sker­sies +49 175 576 8296

Veranstalterinfos

Eine so grosse Band wie wir braucht natür­lich Platz. Wenn wir in der vollen Beset­zung auf­treten, sind ca. 6m x 4m Büh­nen­grösse das absolute Minimum, bei Open Airs muß die Bühne überdacht sein.

In der kleinen Beset­zung, das sind dann 7–9 Leute, geht es natür­lich auch mit weniger, je nach Absprache. In dieser redu­zierten Besetzung geht es aber natur­gemäß etwas ruhiger zur Sache, wenn es also irgendwie tech­nisch geht, kommen wir lieber komplett.

Sound- und Licht­an­lage für Ver­an­stal­tungen bis ca. 200 Per­sonen können wir bei Bedarf selbst mitbringen (gegen Auf­preis).
Im Normalfall und bei grö­ßeren Ver­an­stal­tungen gehen wir von gestellter Ton- und Licht­an­lage aus.